Apple vs Facebook, was passiert bei den beiden Großkonzernen gerade?


Der Kampf der Giganten - Apple gegen Facebook. Tech vs Tech. Was passiert eigentlich gerade in den USA?

Der Hintergrund dazu:

Apple möchte mit dem neuen IOS Update 2021 eine “sichere Umgebung für Apple-Nutzer” schaffen. Apple will den Nutzern seiner Geräte mehr Macht über ihre persönlichen Daten geben. Diese sollen künftig erst explizit zustimmen, ehe Drittanbieter-Apps sie tracken dürfen. Facebook ist strikt dagegen – und fährt nun schwere Geschütze auf. 


Die Einstellung über die Dritt-Anbieter Cookies ist dabei tief verborgen in den Einstellungen der Apple Geräte. 


Für Facebook und andere Werbetreibende ist dies natürlich ein harter Schlag, denn sie profitieren immens von Nutzerdaten. Der Social Media Konzern feuert derweilen stark zurück:


Dazu hat Facebook große Anzeigen in nationalen Zeitungen wie der New York Times und dem Wall Street Journal geschaltet. Darin führt Facebook aus, dass die geplanten Datenschutz-Verschärfungen „katastrophale“ Folgen für Millionen kleiner Unternehmen haben werde, die über die Plattform werben. 


Facebook spiel dabei konkret darauf an, dass gerade kostenfreie Apps sich über Werbung von Facebook und Google finanzieren. Ohne diese Werbung, die auf den Apps zu sehen ist, würde das 2 Dinge für die Apps bedeuten:

Entweder sie gehen pleite oder sie führen “Zwangs-Abomodelle” ein. Und 3 mal könnt ihr raten, wer von den Abomodellen am meisten profitiert. Richtig, Apple, denn Apple bekommt 30 % aller In-App-Verkäufe.

Unterm Strich ist das ein Krieg von 2 Giganten, die beide Vorwände nutzen, um ihr Geschäftsmodell zu sichern oder zu erweitern. Apple sieht ein weiteres Marketingargument im “Datenschutz” und mehr Umsatz im Appstore und nimmt als Vorwand die “Sicherheit der Nutzer”. 

Facebook will seine Position als Marktführer in personalisierter Werbung beibehalten im US-Raum und nimmt dabei als Vorwand die vielen kleinen Unternehmen, die durch das Update in Gefahr sind. 


Allgemein sind wir in Europa mit 80% Android-Anteil davon eher weniger betroffen, aber der Kampf ist doch spannend mit anzuschauen. 


Währenddessen ist Apple dabei seine eigene Suchmaschine zu entwickeln und Google von Apple Geräten zu verbannen. Die Runde 2 im Kampf der Giganten steht quasi schon direkt vor der Tür